Alle Beiträge von Volkssternwarte Hannover e.V.

Über Volkssternwarte Hannover e.V.

Volkssternwarte Geschwister Herschel Hannover e.V. Die Volkssternwarte in Niedersachsens Landeshauptstadt. Wir bringen Ihnen den Sternenhimmel näher! Bei uns findet ihr aktuelle Veranstaltungsinfos, Neuigkeiten aus der Astronomie und Beobachtungstipps.

Sommerpause der Sternwarte

Tag für Tag werden die Nächte kürzer, die Dämmerung endet nun erst nach 22 Uhr. Damit beginnt bei uns  die Sommerpause, bis Ende August finden keine öffentlichen Beobachtungsabende mehr statt. Wir bedanken uns bei allen Gästen für die schöne letzte Beobachtungssaison und wünschen allen einen guten Sommer. Ab September öffnen wir die Kuppel wieder für die Beobachtungsabende an jedem Donnerstag.

Vortrag am 09.05.19 um 20.00 Uhr – Einsteins Zeit

Einsteins Relativitätstheorie hat unser Verständnis von Zeit und Raum und ihrer Beziehung zueinander revolutioniert. Die von ihnen gemeinsam gebildete Raumzeit ist verformbar.

So verläuft Zeit für jeden einzelnen von uns ein bisschen anders, je nachdem wie schnell wir uns zueinander bewegen oder ob wir in der Nähe großer Massen sind. Diese im Alltag unauffälligen Effekte lassen sich im Universum vielerorts beobachten und überprüfen. Bislang hatte Einstein immer Recht.

Was wir über Raumzeit, Zeitreisen und Co. wissen, fasst dieser Vortrag zusammen.

 

Vortrag am 11.04.19 um 20.00 Uhr – Mit dem Laser zum Mond

Der Mond ist der nächste Nachbar der Erde im All. Bereits seit der Antike versuchen Wissenschaftler die Entfernung des Mondes zu bestimmen.

Der erste genauere Zahlenwert wurde bereits von Hipparchos von Nicäa im 2. Jh. v. Chr. berechnet. Bis in die erste Hälfte des 20. Jh. konnte die Genauigkeit der Erde-Mond-Entfernung in den Bereich von wenigen km gesteigert werden.

Im Zuge der ersten Mondlandung im Jahr 1969 wurde der erste von insgesamt 5 Retroreflektoren auf der Mondoberfläche aufgestellt. Damit war die Grundlage für eine neue Messtechnik, der Laserentfernungsmessung zum Mond, engl. Lunar Laser Ranging (LLR), gelegt. Die Genauigkeit der Entfernungsmessung konnte mit LLR um mehrere Größenordnungen auf etwa 1 cm verbessert werden. Der Vortrag gibt einen Einblick in diese faszinierende Messtechnik und geht der Frage nach, welche Erkenntnisse aus LLR bisher gewonnen wurden.