Astrostenogramm

 

Astrostenogramm

Sonne: Sie wandert bis zum 18. durch den Schlangenträger und wechselt dann in das Sternbild Schütze. Am 21. ist Winteranfang und Sonnenwende.

Mondlauf: 8. Letztes Viertel im Löwen, 12. Erdnähe, 14. Neumond im Schlangenträger, 22. Erstes Viertel in den Fischen, 24. Erdferne, 30. Vollmond in den Zwillingen.

Planeten: Jupiter und Saturn sind frühabends nahe beieinander zu sehen, Mars geht erst weit nach Mitternacht unter. Venus ist Morgenstern.

Ereignisse: 13. morgens Mondsichel bei Venus, 17. abends Mondsichel neben dem Paar Jupiter-Saturn, 21. frühabends Große Konjunktion von Jupiter und Saturn, 23. abends Mond bei Mars.

Sternschnuppen: Geminiden um den 14.

Sternbilder um 22 Uhr: Großer Wagen niedrig im Nordosten. Orion mit Wintersternbildern am Südosthimmel.

Der Himmel über der Sternwarte am 15.12.20 um 0.00 Uhr MEZ..
Der Himmel über der Sternwarte am 15.12.20 um 0.00 Uhr MEZ.

 

 

Autor: Volker Kasten