Schlagwort-Archive: Astronomie

Astronomietag 2017 in Hannover

Die Volkssternwarte Hannover nimmt am diesjährigen „Astronomietag“ teil, der am Samstag, den 25. März 2017, stattfindet. Rund um das Motto „Sehenswertes an der Sonnenbahn“ wird bei uns zwischen 20 Uhr und 22 Uhr MEZ bei klarem Himmel durch unsere Teleskope der Sternenhimmel beobachtet. Der Eintritt ist wie immer frei.

Simuliert abendlicher Sternenhimmel am 25. März um 21 Uhr MEZ.
Simuliert abendlicher Sternenhimmel am 25. März um 21 Uhr MEZ.

Am Abendhimmel kann der rote Planet Mars beobachtet werden und die Offenen Sternhaufen der Hyaden und Plejaden im Sternbild Stier, sowie in den Zwillingen und im Sternbild Krebs. Weiter im Osten kommen im Sternbild Löwe bei guter Himmelstransparenz auch noch Galaxien dazu. Abseit des Sonnenbahn am Himmel sind ist im Sternbild Orion ein prächtiger Gasnebel zu beobachten.

Bei bedecktem Himmel können Besucher die Sternwarte mit den Teleskopen besichtigen und den Blick vom Lindener Berg über die Stadt Hannover genießen. Zudem werden dann kurze Präsentationen angeboten werden.

Um 20:00 Uhr findet zudem im Vortragsraum eine Präsentation statt, die die Benutzung von Ferngläsern und einfachen Teleskopen allgemeinverständlich erklärt. Verschiedene Teleskope und Ferngläser können dabei besichtigt werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

„Sternwarte für Kinder“ am 3. März

Am Freitag, den 3. März, öffnet die Volkssternwarte ab 18:30 Uhr für Kinder im Alter von bis zu 13 Jahren mit ihren erwachsenen Begleitern. Dies ist der letzte Termin unserer beliebten Veranstaltungsreihe vor dem Herbst 2017. Diesmal lassen sich neben dem zunehmenden Mond die Planeten Venus, Mars und Uranus mit den Teleskopen der Sternwarte stark vergrößert beobachten – klaren Himmel vorausgesetzt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Abendhimmel am 3. März 2017 um 19:00 Uhr mit den Planeten Venus, Mars und Neptun und dem zunehmenden Mond.
Der Abendhimmel am 3. März 2017 um 19:00 Uhr mit den Planeten Venus, Mars und Neptun und dem zunehmenden Mond.

„Sternwarte für Kinder“ am 3. März weiterlesen

Sternwarte für Kinder am 3. Februar

Am Freitag, den 3. Februar, öffnet die Volkssternwarte ab 18:00 Uhr für Kinder im Alter von bis zu 13 Jahren mit ihren erwachsenen Begleitern. Diesmal steht der Mond fast genau in der Halbmond-Phase – astronomisch heißt das „im ersten Viertel“ – und kann bei klarem Himmel stark vergrößert durch die Teleskope der Volkssternwarte beobachtet werden. Die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Simulierter Anblick des zunehmenden Monds um 18 Uhr MEZ am 3. Februar 2017.
Simulierter Anblick des zunehmenden Monds um 18 Uhr MEZ am 3. Februar 2017.

Sternwarte für Kinder am 3. Februar weiterlesen

Sternwarte für Kinder am 6. Januar

Am Freitag, den 6. Januar, öffnet die Volkssternwarte ab 17:30 Uhr für Kinder im Alter von bis zu 13 Jahren mit ihren erwachsenen Begleitern. Diesmal steht der Mond fast genau in der Halbmond-Phase – astronomisch heißt das „im ersten Viertel“ – und kann bei klarem Himmel stark vergrößert durch die Teleskope der Volkssternwarte beobachtet werden. Die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Simulierter Anblick des Monds am 6.1.2017 um 17:30 Uhr.
Simulierter Anblick des Monds am 6.1.2017 um 17:30 Uhr.

Sternwarte für Kinder am 6. Januar weiterlesen