Vortrag am 12.09.19 um 20.00 Uhr Populäre Irrtümer in der Astronomie

Zahlreiche Mythen gibt es auch in der Astronomie, angefangen beim Polarstern, der als hellster Stern angenommen wird bis zu den vermeintlich „saugenden“ schwarzen Löchern. In diesem Vortrag werden einige dieser Irrtümer aufgeklärt.

Der Vortrag beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ist spätestens gegen 19:30 Uhr. Bitte seien Sie rechtzeitig vor Ort um sich einen Platz zu sichern, Reservierungen sind nicht möglich.

Das „Marsgesicht“, 1976 aufgenommen von der Raumsonde Viking 1

Sonnenbeobachtung am Samstag, den 20.07.19, ab 15.00 Uhr

Diesen Samstag, den 20.07. öffnet die Sternwarte von 15 bis 17 Uhr zur Sonnenbeobachtung!

Dabei können Sie unser Zentralgestirn durch unsere (mit Filtern ausgestatteten) Teleskope betrachten und zum Beispiel faszinierende Strukturen in der Chromosphäre der Sonne entdecken, so wie hier auf dem Bild eines Sonnensatelliten.

Der Besuch ist wie immer kostenlos und ohne Anmeldung möglich, eine Beobachtung kann nur bei klarem Himmel stattfinden.

Die Sonne im Blick des Weltraumteleskops SOHO – so ähnlich können Sie die Sonne bei uns beobachten.
Die Sonne im Blick des Weltraumteleskops SOHO – so ähnlich können Sie die Sonne bei uns beobachten.